Carolinum Zahnärztliches Institut in Frankfurt

Tarifvertrag Hessische Universitätskliniken

Land Hessen: Zahnärzte jetzt mit Tarifvertrag

Die Zahnärztinnen und Zahnärzte in Hessen haben endlich eigene tarifvertragliche Regelungen. Das Unterschriftsverfahren für den Tarifvertrag ist seitens der verantwortlichen Gremien des Landes Hessens, des „Carolinums“ und des MB abgeschlossen.

Weiterlesen …

Konstruktive Verhandlungen für Zahnärzte an Unikliniken

In konstruktiver und sachlicher Atmosphäre hat der zweite Verhandlungstermin zu einem zahnarztspezifischen Tarifvertrag für Zahnärztinnen und Zahnärzte an hessischen Universitätskliniken in Wiesbaden stattgefunden. Insbesondere wurden die Themen: Geltungsbereich, Arbeitszeit, Eingruppierung und Urlaub besprochen.

Weiterlesen …

Tarifkompromiss für die hessischen Universitätskliniken - Marburger Bund erreicht Gehaltsverbesserung

Der Marburger Bund konnte sich am 23.04.12 mit dem Land Hessen und der Stiftungsuniversität Frankfurt/M. auf einen Tarifkompromiss einigen, der eine spürbare Verbesserung der ärztlichen Gehälter an den hessischen Universitätskliniken beinhaltet.

Weiterlesen …

Zahnärztinnen und Zahnärzte am Carolinum Frankfurt: Bis 800 Euro zu wenig

Diese schwere Benachteiligung beim Monatsgehalt im Vergleich zu Kolleginnen und Kollegen an Universitätskliniken anderer Bundesländer berichtete am 3.05.11 die Hessenschau. Das hatte die im Marburger Bund organisierten Zahnärztinnen und Zahnärzte bereits zu einem Warnstreik veranlasst.

Weiterlesen …

Zahnärztinnen und Zahnärzte bestreiken Carolinum

Am 20.01.11 machten die Zahnärztinnen und Zahnärzte am Carolinum, dem zahnärztlichen Lehrinstitut an der Universität Frankfurt/M., Ernst: Um ihre Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen durchzusetzen, traten sie wie angekündigt in den Streik. Sie verlangen von ihrem Arbeitgeber den Abschluss eines Tarifvertrages mit der Ärztegewerkschaft Marburger Bund.

Weiterlesen …

Zurück