Paracelsus-Elena-Klinik in Kassel

Paracelsus Elena Klinik Kassel: Paracelsus-Konzern verdoppelt Gewinn – auf Kosten der Arzttarife?

Der Paracelsus-Konzern verkündet eine Jubelmeldung, wonach die Paracelsus-Gruppe im vergangenen Jahr ihre Gewinne verdoppelt hat – und zwar von 2,3 Millionen auf 4,5 Millionen. Es handele sich dabei um das beste Konzernjahresergebnis seit Jahren, lobt sich der private Klinikbetreiber. Verschwiegen wird allerdings, dass dieses Rekordergebnis zu Lasten abgesenkter Tarifgehälter der Beschäftigten erfolgt.

Weiterlesen …

Paracelus-Elena-Klinik: „Erstklassige Medizin – Drittklassige Gehälter"

Trotz zwei ärztlicher Streiks im November 2014 verharrt die Paracelsus-Elena-Klinik Kassel in der „tarifpolitischen Steinzeit". Obgleich die hohe Qualität der medizinischen Leistungen die Klinik unter die 100 besten deutschen Krankenhäuser in der Klinikliste des Nachrichtenmagazins Focus gebracht hat, liegen die Tarifgehälter der Ärzte deutlich unter denen, die ihre Kollegen an anderen Kliniken erhalten.

Weiterlesen …

Paracelsus-Elena-Klinik Kassel: Bluten für den Arbeitgeber

Mit zwei Streikmaßnahmen haben  Ärztinnen und Ärzte der Paracelsus Elena-Klinik in Kassel ihren Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen Nachdruck verliehen. Unter dem Motto „Wir bluten für Paracelsus“ hat zunächst ein großer Teil der ärztlichen Beschäftigten die Arbeit für drei Stunden niedergelegt und in dieser Zeit an einer Blutspendenaktion teilgenommen. Eine Woche darauf folgte ein ganztägiger Streik. Die notwendige medizinische Versorgung war trotz des Ausstandes zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Weiterlesen …

Paracelsus Elena-Klinik Kassel: Verdi wird zu Lohnabsenkungen aufgefordert

In der Paracelsus Elena Klinik gibt es keinen Tarifvertrag mit dem Marburger Bund. Die Geschäftsführung der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA hat nun die verdi-Tarifkommission aufgefordert, über vorübergehende Lohnabsenkungen zu den bestehenden bundesweiten verdi-Paracelsus-Tarifverträgen zu verhandeln. Dies geht aus einem Schreiben an die Mitarbeiter der Elena-Klink Kassel hervor, in dem Paracelsus über die geplante Verhandlung eines zeitlich befristeten Tarifvertrages informiert.

Weiterlesen …

Zurück